Mehrfamilienhäuser

Verfasst von , letzter Stand .

Einleitung überspringen

In den vergangenen Jahren entstand eine Vielzahl von Wohngebäuden unter Mitwirkung des Ingenieurbüros. Hiervon ein ausgewähltes Mehrfamilienhaus als Beispiel.

Gesamtansicht des Mehrfamilienhauses

In den vergangenen Jahren entstand eine Vielzahl von Wohngebäuden unter Mitwirkung des Ingenieurbüros. Hiervon wird ein Mehrfamilienhaus kurz vorgestellt.

Am Ende der Ausführungen finden Sie eine Liste mit weiteren Beispielen.

Neubau Mehrfamilienhaus

Am Friedrichshain 1 in 10405 Berlin

Lückenschließung eines Eckgrundstücks durch ein Mehrfamilienhaus mit Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss und mit Tiefgarage.

Planung und Entwurf

Prof. Heinz Graffunder
Architekt [ ]

Kleine Homeyerstraße
13156 Berlin


Aufgabenstellung und Realisierung

Das zu bebauende Eckgrundstück wurde infolge eines Bombenschadens als Freifläche genutzt. Diese Fläche sollte durch den Neubau bebaut und damit die Baulücke wieder geschlossen werden.

Herausforderung in der Planungs- und Rohbauphase war die Beseitigung des teilweise noch vorhandenen Kellers, welcher abgebrochen und durch eine Tiefgarage ersetzt werden musste.

Zur maximalen Ausnutzung der vorhandenen Grundstücksfläche wurde das gegenüber den unmittelbar angrenzenden Nachbargebäuden tiefer zu gründende Bauwerk durch VDW-Bohrpfahlwände gesichert. Die Kelleraußenwände wurden aus wasserundurchlässigem Beton als “Weiße Wanne” hergestellt.

Das für eine gewerbliche Nutzung vorgesehene Erdgeschoss erhielt aufgelöste Grundrisse, was nicht unerhebliche Abfangungen erforderlich machte. Die Obergeschosse wurden konventionell in Mauerwerk errichtet.

Erbrachte Leistungen

Das Ingenieurbüro war an der Realisierung des Vorhabens mit folgenden Leistungen beteiligt:

  • Tragwerksplanung (Statik und Konstruktion),
  • Bauphysik (Wärme-, Schall- und konstruktiver Brandschutz),
  • Baubetreuung.

Ihr Kommentar