Datenschutz

Verfasst von , letzter Stand .

Einleitung überspringen

Der Schutz Ihrer Privatshäre ist uns wichtig. Deshalb finden Sie hier die wichtigsten Informationen zum Schutz Ihrer Daten. Wichtig sind die Hinweise zu Twitter, Facebook und Google.

Schreibsekretär - symbolisch mit Grafik eines Datenspeichers

Der Schutz Ihrer Daten liegt auch in unserem Interesse. Erfahren Sie, wie Ihre Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Internetangebotes verwendet werden.

Übersicht

  1. Allgemeine Informationen
  2. Google Analytics
  3. Soziale Netzwerke

1. Allgemeine Informationen

Zur Nutzung Ihrer Daten

Sie können diese Internetseiten nutzen, ohne Angaben zu Ihrer Person preiszugeben. Wir speichern nur die von Ihnen eingegebenen Daten im Rahmen bereitgestellter Kontaktangebote (z.B. Formulare o.ä.).

Die von uns in diesem Zusammenhang gespeicherten Daten verwenden wir im Bedarfsfall nur, um Ihre Inanspruchnahme unserer Dienste und Leistungen zu gewährleisten und ggf. abzurechnen.

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre persönlichen Daten löschen zu lassen. Wir verpflichten uns, Ihre gesamten persönlichen Angaben sofort zu löschen, sobald Sie uns dazu auffordern.

Weitergabe Ihrer Daten

Wir stellen Ihre persönlichen Daten, die Sie innerhalb dieses Internetangebotes angegeben haben, Dritten grundsätzlich nicht zur Verfügung. Im Rahmen von bestellten Leistungen werden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Leistungsabwicklung verwendet.

Speicherung von Bestelldaten

Wir speichern Ihre Bestell- und Auftragsdaten und senden Ihnen diese per E-Mail, Telefax oder Post zu. Aus Sicherheitsgründen sind diese Daten über das Internet nicht mehr zugänglich.

Cookies und Sessions

Für die Nutzung dieser Internetseiten (Anfragen, Bildschirmeinstellungen usw.) werden Sitzungsparameter gespeichert. Diese Parameter enthalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Session (oder bei timeout).

Datensicherheit und Formulare

Gehen Sie mit Ihren persönlichen Daten im Zusammenhang mit Anfragen oder anderen bereitgestellten Formularen sehr sorgfältig und zurückhaltend um, insbesondere wenn die Verbindung nicht verschlüsselt ist. Vermeiden Sie in jedem Fall die Angabe von Bankverbindungsdaten!

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Korrektur, Sperrung oder Löschung dieser Daten (Bundesdatenschutzgesetz).

2. Google Analytics

Quelle: datenschutzbeauftragter-info.de

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (im Weiteren kurz: “Google” genannt). Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Analytics unterbinden

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier: Google Analytics unterbinden.

Google Analytics ausschalten

Diese Website bietet hier die Möglichkeit, Google Analytics für die Dauer der aktuellen Sitzung auszuschalten. Wenn Sie Google Analytics ausschalten möchten, dann klicken Sie jetzt hier. Wenn Sie Google Analytics wieder einschalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.

Hinweis zum Schutz Ihrer Daten gegenüber Google

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Codegat._anonymizeIp();” erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Google Analytics und Deutsches Recht

Es wird darauf hingewiesen, dass derzeit (Stand Juli 2011) Google Analytics nach Deutschem Recht nicht datenschutzkonform eingesetzt werden kann.

3. Soziale Netzwerke

Gegen die Verwendung der angebotenen und nachfolgend beschriebenen Funktionen von Twitter, Facebook und Google +1 bestehen teilweise datenschutzrechtliche Bedenken. Wenn Sie den nachfolgenden Ausführungen nicht folgen möchten, können Sie diese Funktionen jeweils aktuell ein- und ausschalten. Erst das Bedienen der grafisch hervorgehobenen Schaltflächen aktiviert das jeweilige Social Plugin.

Twitter

Twitter und die Re-Tweet-Funktionen sind ein Angebot der Twitter Inc.

Bei der Nutzung der Re-Tweet-Funktionen (Twitter-Schaltfläche) werden Informationen über die von Ihnen benutzte Website anderen zugänglich gemacht und mit ihrem Twitter-Account verbunden. Werden Sie “follower” des Twitter-Profils des jeweiligen Portals, können Sie über den Twitter-Service vom jeweiligen Portal kontaktiert werden.

Es gelten die Datenschutzhinweise von Twitter.

Facebook

Wir haben auf unseren Internetseiten so genannte Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com (kurz: “Facebook”) integriert. Facebook ist ein Unternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Eine Auflistung und das Aussehen dieser Plugins von Facebook können Sie hier einsehen.

Bei jedem Aufruf einer Internetseite unserer Website, die mit einem solchen Plugins versehen ist, veranlasst das Plugins, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung des Plugins vom Facebook-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Facebook-Server mitgeteilt, welche bestimmte Internetseite unserer Website Sie gerade besuchen. Wenn Sie Mitglied bei Facebook und während des Besuchs unserer Internetseiten bei Facebook eingeloggt sind, erkennt Facebook durch die von dem Plugin gesendete Information, welche bestimmte Internetseite unserer Website Sie gerade besuchen und weist dies Ihrem persönlichen Benutzerkonto auf Facebook zu. Betätigen Sie nun eines der Plugins, z.B. durch Anklicken der “Gefällt mir”- oder der “Senden”-Schaltfläche, wird dies an Ihr persönliches Benutzerkonto auf Facebook gesendet und dort gespeichert. Außerdem wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook übermittelt, unabhängig davon, ob Sie eines der Plugins betätigen oder nicht.

Um das Übermitteln und Speichern von Daten über Sie und Ihr Surfverhalten durch Facebook zu verhindern, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen, bevor Sie unsere Website besuchen. Um die Datenerhebung und -weitergabe Ihrer Besucherdaten durch Facebook-Plugins für die Zukunft zu blocken, können Sie für einige Browser hier ein BrowserAdd-On von “Facebook Blocker” beziehen, bitte löschen Sie das BrowserAdd-On nicht, solange Sie die Facebook-Plugins blockieren möchten.

Die Datenschutzhinweise von Facebook mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Facebook, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie hier.

Google +1

Wir verwenden auf unserer Website die “Plus Eins”-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google + (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California, 94043 USA, (kurz: “Google”).

Bei jedem Aufruf einer Internetseite unserer Website, die mit einer “+1”-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die “+1”-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung der “+1”-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Internetseite unserer Website Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer “+1”-Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Internetseite unserer Website mit einer “+1”-Schaltfläche erfolgt nicht.

Betätigen Sie die “+1”-Schaltfläche während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre “+1”-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre “+1”-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (dort als “+1”-Tab), oder an anderen Stellen auf Internetseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Die Datenschutzhinweise von Google zur “+1”-Schaltfläche mit Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren Rechten sowie zu Ihren Möglichkeiten der Einstellungen Ihres Profils finden Sie hier.